.

Apfelwein-Creme

Die Apfelwein-Kelterei Hasdenteufel aus Hatzenport empfiehlt

Zutaten und Zubereitung

3/4 l Apfelwein
1/4 l Wasser
Saft einer Zitrone
1 Eigelb
150 g Zucker
2 Päckchen Vanillepudding
etwas Milch
1/4 l Sahne

Den Apfelwein, Wasser und den Saft einer Zitrone aufkochen.
Das Eigelb, den Zucker und die 2 Päckchen Vanillepudding mit etwas Milch anrühren.
Die Masse in die erhitzte Flüssigkeit aus Apfelwein, Wasser und Zitronensaft einrühren.
Danach alles erkalten lassen und zum Schluss Sahne unterheben.

Unser Tipp:

Die Eier für dieses Rezept müssen frisch sein, da sie nicht erhitzt werden.
Ob ein Ei frisch ist, kann mit dem Schwimmtest festgestellt werden:
Legt man ein frisches Ei in kaltes Wasser, bleibt es am Boden liegen. Ältere Eier richten sich aufgrund der vergrößerten Luftkammer teilweise auf oder schwimmen sogar an der Oberfläche.




  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite