.

Rhabarber-Minze-Pudding / Löffelkuchen

in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung RLP

Zutaten und Zubereitung

100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
100 g Zucker
25 g gemahlene Mandeln
1 Ei
1 kg Rhabarber
1 EL gehackte Minze

Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, Zucker, gemahlene Mandeln und ein Ei hinzufügen.
Die Zutaten mit dem Handrührgerät zu einer bröseligen Masse verrühren.
Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und mit der Minze mischen.
Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben, die Bröselmischung darauf verteilen.
Ca. 45 Minuten bei 180 Grad backen und warm servieren.

Unser Tipp:

Mit einer Vanillesoße schmeckt dieser Nachtisch besonders gut.




  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite